ArtNr.: 3964150073

Die Hand der Mirjam

Eva Maria Hux

Ausgerechnet Désirée, welche Familie und Heimat vor Jahren hinter sich gelassen hat und in London eine skandalumwobene Karriere als Saxophonistin zelebriert, erbt nach dem Tod ihrer Mutter Maria Goldinger das Elternhaus. Das Testament zwingt sie in die Heimat zurück, wo sie auf ihre fünf Jahre ältere Schwester Lara trifft. Eine Begegnung, die alles andere als harmonisch verläuft. Nicht nur der Letzte Wille der gefeierten Schriftstellerin, sondern auch ein bestürzendes Manuskript und ein geheimnisvolles Amulett in ihrem Nachlass zwingen die Töchter zur Auseinandersetzung mit der eigenen unliebsamen Vergangenheit – und mit einem verdrängten Kapitel europäischer Geschichte, das mehr Einfluss auf ihr Leben hatte, als sie ahnen.