ArtNr.: Sammel008

Mercer

Melanie Thorn

Mit dieser Ausgabe erhaltet Ihr drei in sich abgeschlossene Romane — die komplette »Mercer«-Reihe als Sammelband.

OBSESSION: Von dir besessen
»Keiner von uns beiden kann die Anziehung, die zwischen uns herrscht, leugnen. Und wenn ich akzeptiert habe, dass es nichts gibt, das ich mehr will als dich, dann kannst du es auch.«
Lauren Perry hat sehr genaue Vorstellungen von ihrer Zukunft. Nach ihrem College-Abschluss will sie in Phoenix in die Werbeagentur ihres Vaters einsteigen. Was sie nicht weiß: Die Firma hat ihren Besitzer gewechselt. Ausgerechnet Logan Mercer, der als eiskalter Geschäftsmann bekannt ist, der sich nimmt, was er will, ist der neue Eigentümer. Und er ist auch der unausstehliche Bruder ihres Freundes. Logan lässt keine Gelegenheit aus, sie zu provozieren. Doch dann lässt er seine Maske fallen und Lauren erkennt, was er als Nächstes will: sie.

SEDUCTION: Von dir verfĂĽhrt
Eve Mercer arbeitet so hart wie nie zuvor an ihrer Karriere. Sie will sich beweisen, eine Führungsposition im Familienkonzern übernehmen und aus dem Schatten ihrer erfolgreichen Brüder treten. Als sie glaubt, es endlich geschafft zu haben, taucht ein unerwartetes Problem auf: Jaxon McCallum. Nicht nur, dass er ihr ein lukratives Projekt vor der Nase wegschnappt, Eve muss mit diesem arroganten Kerl, der ihr ständig das Gefühl vermittelt unzulänglich zu sein, auch noch zusammenarbeiten. Als sie Jaxon auf einer Party trifft, ergibt sich für sie die perfekte Gelegenheit, ihn für jede Demütigung, die sie seinetwegen erlitten hat, bezahlen zu lassen und ihn ein für alle Mal loszuwerden. Dafür muss sie ihn nur beim Blackjack besiegen. Doch der Einsatz, den Jaxon im Gegenzug von ihr fordert, ist unglaublich hoch: Verliert Eve das Spiel, gehört sie ihm – zu seinen Bedingungen.

DEDICATION: Von dir gezähmt
»Du bist meine zweite Chance, Baby, und niemand wird mir die nehmen — nicht einmal du.«
So hat sich Rory Hanson ihr Leben nach dem College-Abschluss nicht vorgestellt. Erst lässt ihr Freund sie sitzen und dann verliert sie seinetwegen das Haus. Alles, was ihr bleibt, ist die BIG Bar – ein beliebter Treffpunkt im Geschäftsviertel von Phoenix. Leider ist es auch die Bar, in der Jensen Mercer eine Frau nach der anderen abschleppt. An sich ist nichts dagegen einzuwenden, aber als er wieder einmal den Flur vor ihrem Büro für einen seiner Quickies nutzt, platzt Rory der Kragen. Sie wirft diesen anmaßenden Kerl kurzerhand aus der Bar und erteilt ihm sogar Hausverbot, ohne zu ahnen, dass es niemals eine gute Idee ist, sich mit einem Mercer anzulegen. Schon gar nicht mit Jensen, der ihr deutlich zu verstehen gibt, dass er für die öffentliche Demütigung Wiedergutmachung von ihr erwartet.